Anzeige

Kirche & Gesellschaft: «eifachWiit» – Gemeinschaft statt herkömmliche Kirche

Diakon Reto Nägelin hat schon Blues-Gottesdienste, Töff-Gottesdienste und andere Projekte ins Rollen gebracht. Sein neues Projekt «eifachWiit» ist das Fazit seiner bisherigen Erfahrungen: Der Weg mit Gott und der gelebte Glaube seien einfach, und Gott sei im übertragenen Sinn weit.
 
«eifachWiit» soll deshalb eine Art Gemeinschaft statt herkömmliche Kirche sein. Die Form spielt keine Rolle, sondern im Vordergrund stehen die Haltung und der Lebensstil.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

«Haus für Alle» öffnet bald seine Türen

Am 11. November in Oberengstringen

erf-medien.ch

Wenn Journalisten über Kirchen berichten

Darüber sprachen wir mit einem Journalisten und einer Pfarrerin.

erf-medien.ch

Luther-Botschafterin zieht Bilanz

Gespräch mit Margot Kässmann

erf-medien.ch

Woche der Religionen will Dialog fördern

Über 100 Veranstaltungen in verschiedenen Orten der Schweiz

erf-medien.ch

Reformaction mit erfreulicher Bilanz

Über 4700 junge Menschen waren am Festival anzutreffen.

erf-medien.ch

HEKS unterstützt qualifizierte MigrantInnen

Mit seinen «MosaiQ»-Fachstellen

 19 bis 24 von 150  [ <<  1 2 3 4 5 6 7  >> ]