Anzeige

Kirche & Gesellschaft: «eifachWiit» – Gemeinschaft statt herkömmliche Kirche

Diakon Reto Nägelin hat schon Blues-Gottesdienste, Töff-Gottesdienste und andere Projekte ins Rollen gebracht. Sein neues Projekt «eifachWiit» ist das Fazit seiner bisherigen Erfahrungen: Der Weg mit Gott und der gelebte Glaube seien einfach, und Gott sei im übertragenen Sinn weit.
 
«eifachWiit» soll deshalb eine Art Gemeinschaft statt herkömmliche Kirche sein. Die Form spielt keine Rolle, sondern im Vordergrund stehen die Haltung und der Lebensstil.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Für drei Monate in Entwicklungsländern anpacken

HOPLAA nennt sich ein Praktikum von Comundo.

erf-medien.ch

Abschlussarbeiten mit Ethikpreis ausgezeichnet

Themen waren Integration, Leihmutterschaft und Weltarmut.

erf-medien.ch

Friedensbewegungen im Islam

Dazu der Islamwissenschaftler Muhammad Sameer Murtaza

erf-medien.ch

«Ehe für alle»: drei Positionen dazu

Sie wird hierzulande noch debattiert.

erf-medien.ch

Selbstwertsteigerung zum Beruf gemacht

Barbara Roux-Levrat berät und fördert Frauen.

erf-medien.ch

Ein Time-out-Wochenende für Familien in Trauer

Organisert von der Krebsliga Schweiz

 145 bis 150 von 150  [ <<  22 23 24 25  >> ]