Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Stiftsbezirk St. Gallen möchte sich weiterentwickeln

Seit 1983 ist der St. Galler Stiftbezirk denkmalgeschützt und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Leider ist vielen St. Gallerinnen und St. Gallern nicht so bewusst, welcher Schatz im Herzen ihrer Stadt zu finden ist.
 
Künftig soll der Stiftsbezirk einem breiteren Publikum bekannt werden. Vergangenes Jahr wurde deshalb ein sogenannter «Managementplan» veröffentlicht. In einer Umfrage, welche bis 26. Mai 2017 läuft, wird zudem die Meinung der Bevölkerung erfragt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Zürcher Landeskirchen zum zweiten Mal am «Zurich Film Festival»

Sie verleihen am 4. Oktober den «Filmpreis der Zürcher Kirchen».

erf-medien.ch

Armut in der Schweiz vermehrt bekämpfen

Das will das Hilfswerk Caritas.

erf-medien.ch

Familien als Mehrwert für Unternehmen

«Forum Wirtschaft trifft Familie» am 27. September in Zürich

erf-medien.ch

Deutliches Ja zu revidierter Kirchenordnung

Mit 76 Prozent Ja wurde sie angenommen.

erf-medien.ch

Erste Notschlafstelle im Kanton Aargau geplant

Sie soll in Baden eröffnet werden.

erf-medien.ch

«Newleaders»-Kongress wagt Neuausrichtung

Neu sind Leitungsteams im Fokus statt einzelne LeiterInnen.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]