Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Stiftsbezirk St. Gallen möchte sich weiterentwickeln

Seit 1983 ist der St. Galler Stiftbezirk denkmalgeschützt und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Leider ist vielen St. Gallerinnen und St. Gallern nicht so bewusst, welcher Schatz im Herzen ihrer Stadt zu finden ist.
 
Künftig soll der Stiftsbezirk einem breiteren Publikum bekannt werden. Vergangenes Jahr wurde deshalb ein sogenannter «Managementplan» veröffentlicht. In einer Umfrage, welche bis 26. Mai 2017 läuft, wird zudem die Meinung der Bevölkerung erfragt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

25 Jahre «Moms in Prayer»

In rund 1500 Gebetsgruppen beten Mütter für ihre Kinder.

erf-medien.ch

Gefangen im Sudan

Der Tscheche Petr Jasek war im Sudan mehrere Monate im Gefängnis.

erf-medien.ch

Der Besuch von Papst Franziskus im Rückblick

Was hat er ausgelöst?

erf-medien.ch

Papst Franziskus in Genf

Zu Besuch beim Weltkirchenrat

erf-medien.ch

Papst Franziskus und die Ökumene

In Genf wird er den Weltkirchenrat besuchen.

erf-medien.ch

Sich mit der Digitalisierung auseinandersetzen

Vermehrte Digitalisierung in Alltag und Beruf

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]