Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Stiftsbezirk St. Gallen möchte sich weiterentwickeln

Seit 1983 ist der St. Galler Stiftbezirk denkmalgeschützt und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Leider ist vielen St. Gallerinnen und St. Gallern nicht so bewusst, welcher Schatz im Herzen ihrer Stadt zu finden ist.
 
Künftig soll der Stiftsbezirk einem breiteren Publikum bekannt werden. Vergangenes Jahr wurde deshalb ein sogenannter «Managementplan» veröffentlicht. In einer Umfrage, welche bis 26. Mai 2017 läuft, wird zudem die Meinung der Bevölkerung erfragt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

An der Kasse für benachteiligte Menschen spenden

Mit «Aufrunden, bitte!» für Projekte von Caritas Österreich spenden.

erf-medien.ch

Die Gewinner des Predigtpreises 2017 stehen fest

Die Jury hat 172 Predigten erhalten.

erf-medien.ch

Kirchlicher Kurs über Datenschutz

Auch Kirchgemeinden können Opfer von Hackerangriffen werden.

erf-medien.ch

«Organ Meets Metal», das etwas andere Kirchenkonzert

Sowohl Klassiker aus dem Heavy Metal und als auch dem Kirchengesangbuch

erf-medien.ch

Zum 2. Mal in Folge: Grüner Güggel im Thurgau

Vogel wird zu einer einheimischen Art

erf-medien.ch

Hands-ON: Heilsarmee-Projekt für Arbeitsintegration

HandsOn macht Potential sicht- und nutzbar

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]