Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Stiftsbezirk St. Gallen möchte sich weiterentwickeln

Seit 1983 ist der St. Galler Stiftbezirk denkmalgeschützt und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Leider ist vielen St. Gallerinnen und St. Gallern nicht so bewusst, welcher Schatz im Herzen ihrer Stadt zu finden ist.
 
Künftig soll der Stiftsbezirk einem breiteren Publikum bekannt werden. Vergangenes Jahr wurde deshalb ein sogenannter «Managementplan» veröffentlicht. In einer Umfrage, welche bis 26. Mai 2017 läuft, wird zudem die Meinung der Bevölkerung erfragt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Online-Bibeln boomen

Die Verbreitung der Bibel online hat sich mehr als verdoppelt.

erf-medien.ch

Jungscharluft schnuppern

Am nationalen Jungschartag vom 26. August

erf-medien.ch

Die Unfassbar: Zwei Pfarrer als mobile Barkeeper

Mit einem speziellen Velo Menschen besuchen

erf-medien.ch

10 Prozent der Bevölkerung leben ausserhalb der Schweiz

Rund 775 000 Schweizer Bürger

erf-medien.ch

Auslandschweizer und ihre Sorgen

Bankenproblematik und Sozialversicherungsfragen

erf-medien.ch

JMEM Wiler wird 30 – die Mission bleibt

Gottes Liebe ist die Antwort auf viele Herausforderungen

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]