Logo

Staatlich anerkannter Islam aus Sicht der Landeskirchen

Radio
Life Channel
Moschee in Genf | (c) MHM55/Wikipedia
29.11.2017
Soll der Islam in der Schweiz öffentlich-rechtlich anerkennt werden?
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Soll der Islam oder ein Teil des Islam in der Schweiz öffentlich-rechtlich anerkennt werden? Diese Frage wird in der Schweiz momentan intensiv diskutiert. Auch die katholische und die reformierte Landeskirche beschäftigen sich mit diesem Thema.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Lydia Mell | Mobile Rectangle | Vor
Jurabelle | Winter | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Netzwerk | Life On Stage HS21 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Islam in der Schweiz: Unkenntnis und Vorbehalte

Auf der einen Seite gibt es Vorbehalte gegenüber hiesigen Muslimen und andererseits herrschat auch Unkenntnis bezüglich ihrer Religion vor.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch