Logo

Staatlich anerkannter Islam aus Sicht der Landeskirchen

Radio
Life Channel
Moschee in Genf | (c) MHM55/Wikipedia
29.11.2017
Soll der Islam in der Schweiz öffentlich-rechtlich anerkennt werden?
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Soll der Islam oder ein Teil des Islam in der Schweiz öffentlich-rechtlich anerkennt werden? Diese Frage wird in der Schweiz momentan intensiv diskutiert. Auch die katholische und die reformierte Landeskirche beschäftigen sich mit diesem Thema.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Compasssion | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Islam in der Schweiz: Unkenntnis und Vorbehalte

Auf der einen Seite gibt es Vorbehalte gegenüber hiesigen Muslimen und andererseits herrschat auch Unkenntnis bezüglich ihrer Religion vor.

Wird der Islam in der Sportwelt bevorzugt?

Nike will eine Kollektion für muslimische Sportlerinnen auf den Markt bringen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten