Logo

Reformierte Kirche experimentiert mit neuen Kirchenformen

Radio
Life Channel
(c) 123rf
03.10.2018
Neue Formen können neue Menschen ansprechen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Sinkende Mitgliederzahlen zeigen, dass die reformierte Kirche neue Formen und Experimente braucht. In den vergangenen 50 Jahren hat beispielsweise die reformierte Kirche des Kantons Zürich die Hälfte ihrer Mitglieder verloren.
 
Mit dem Tagesseminar «Kirchen-Experimente» vom 3. November wollen die Verantwortlichen des Landeskirchenforums zeigen, dass neue Formen auch neue Menschen ansprechen. Wir sprachen mit Pfarrer Alfred Aeppli vom Forum über diese Chancen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Artikel zum Thema
Weiterführende Tipps
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Willow Tageskonferenz | Chancen | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Mit «Spiritchurch» geht die reformierte Kirche Zürich neue Wege

Vom Verständnis her eine reformierte Kirchengemeinde, welche jedoch eine modernere Art von Kirche verkörpert.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten