Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Reformierte Kirche experimentiert mit neuen Kirchenformen

Sinkende Mitgliederzahlen zeigen, dass die reformierte Kirche neue Formen und Experimente braucht. In den vergangenen 50 Jahren hat beispielsweise die reformierte Kirche des Kantons Zürich die Hälfte ihrer Mitglieder verloren.
 
Mit dem Tagesseminar «Kirchen-Experimente» vom 3. November wollen die Verantwortlichen des Landeskirchenforums zeigen, dass neue Formen auch neue Menschen ansprechen. Wir sprachen mit Pfarrer Alfred Aeppli vom Forum über diese Chancen.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Irland zu Gast in der Kirche

Fotoausstellung in der Predigerkirche Zürich

erf-medien.ch

Open Doors veröffentlicht Weltverfolgungsindex 2019

Zahlen über die Christenverfolgung machen betroffen.

erf-medien.ch

Kunst oder Religion oder beides?

Für gewisse Menschen ist Kunst eine Art Ersatzreligion.

erf-medien.ch

Reformationsbotschafterin McMillan über Zwingli

Wir sprachen mit der Pfarrerin über sein Wirken in der damaligen Zeit.

erf-medien.ch

Allianzgebetswoche 2019 zum Thema «Hoffnig für d'Schwiiz»

Inspiration lieferte Nehemia aus dem Alten Testament.

erf-medien.ch

«MEHRGRUND-Tag» fördert kritische Glaubensfragen

Ist Gott grausam? Ist Glaube Geschmackssache? Beten wir an eine Wand?

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]