Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Reformation am Comic-Festival «Fumetto»

Fumetto, das «Internationale Comix-Festival» in Luzern, gibt es seit 1992 und findet dieses Jahr vom 14. bis 22. April statt. Das Festival «konzentriert sich darauf, künstlerisch anspruchsvolle Comics zu zeigen und andere Kunstrichtungen wie Zeichnen, Illustration, Bildende Kunst, Grafik, Performance und Animation einzubeziehen. Gezeigt werden die wichtigsten Comic-KünstlerInnen der Welt, junge Talente und die aktuellen der mannigfaltigen Strömungen der Kunstform Comic» (Website «Fumetto»).
 
Dieses Jahr kooperiert die reformierte Kirche des Kantons Zürich mit dem Festival. Bei der Satellitenausstellung «Reformation Reloaded» werden die Werke von sechs jungen Schweizer Künstlerinnen und Künstler gezeigt, welche ihren persönlichen Zugang zur Reformation dargestellt haben.
 
Über die Ausstellung sprachen wir mit Luca Zacchei (Assistent Reformationsjubiläum der reformierte Kirche Zürich).

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Ist das Eheverbot für Priester noch zeitgemäss?

Streitpunkt Zölibat

erf-medien.ch

Erste christliche Sommerlager wieder mit J+S

Im März 2017 wurden über 200 christliche Jungscharen ausgeschlossen.

erf-medien.ch

250 Jahre Zürcher Pfarrverein

Seit seiner Gründung haben sich seine Aufgaben verändert.

erf-medien.ch

Sommerspiel für den Frieden

Mit der App «Friedenskraft»

erf-medien.ch

Junge Ehrenamtliche werden mit Ausbildung gefördert

«enterTrainings» vermittelt Know-how für Tätigkeiten in der Kirche.

erf-medien.ch

Schatten über dem Begegnungszentrum «Sunnebad»

Drei Monate nach der Neueröffnung musste es wieder geschlossen werden.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]