Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Erste christliche Sommerlager wieder mit J+S

Im März 2017 wurden über 200 christliche Jungscharen aus dem Sportförderprogramm von Jugend und Sport (J+S) ausgeschlossen. Die Schweizerische Evangelische Allianz kämpfte mit den betroffenen Verbänden erfolgreich für eine Anschlusslösung.
 
Anfangs 2018 wurde der neue Dachverband «Ausbildung+/Formation+» (AF+) gegründet. Nun haben die ersten ausgeschlossenen Jungscharen wieder Sommerlager in Zusammenarbeit mit J+S durchgeführt. Wir sprachen mit Fabienne Flessa, der Präsidentin des Dachverbands.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Kampf gegen Hass in den sozialen Medien

Von «Hatespeech» zu «Hopespeech»

erf-medien.ch

Kollektiv organisiert Kulturabende zu Nachhaltigkeit

Die Gruppe besteht aus Menschen unterschiedlicher Ausrichtung.

erf-medien.ch

Grenzschutz oder Verkauf der Seele?

Zwei Baptisten nehmen zur Migrationspolitik Europas Stellung.

erf-medien.ch

Zeckenstiche in Sommerlagern

Jugendverbände sind sensibilisiert.

erf-medien.ch

Gemeinsame Mahlzeiten ermöglichen Ökumene

In Wetzikon ZH von Kirchenleitern seit 15 Jahren praktiziert.

erf-medien.ch

Zuhören will gelernt sein

Wie Mitarbeitende der Dargebotenen Hand ausgebildet werden.

 7 bis 12 von 150  [ <<  1 2 3 4 5  >> ]