Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Für Frieden im Südsudan und im Kongo beten

Papst Franziskus hat für den heutigen Freitag «zu einem weltweiten Gebets- und Fastentag für den Südsudan und die Demokratische Republik Kongo aufgerufen» (Vatican News). Die beiden afrikanischen Länder haben Gebet bitter nötig, wie Hansjörg Leutwyler (Geschäftsführer des Hilfswerks Mission Aviation Fellowship) erzählt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Antisemitismus vor der Haustüre

Tageskonferenz und Gedenkmarsch in Wnterthur

erf-medien.ch

Alltägliche Hürden für Gehörlose

Hinter der Gebärdensprache verbirgt sich eine ganze Kultur.

erf-medien.ch

Eine digitale Reformation der Kirchen?

Soziale Medien bieten grosse Chancen dafür.

erf-medien.ch

Chancen und Gefahren von christlichen Medien

Dazu eine Pfarrerin und ein Moderationsleiter

erf-medien.ch

40 NGOs unterstützen die UNO-Entwicklungsziele

In der «Plattform Agenda 2030»

erf-medien.ch

Sommerakademie zu Ethik im globalen Kontext

An der Universität Luzern unter dem Patronat der UNESCO

 145 bis 150 von 150  [ <<  22 23 24 25  >> ]