Anzeige

Kirche & Gesellschaft: «Pfarrer bi de Lüt» – Bei Zirkusleuten und Schaustellern

Den Job von Adrian Bolzern gibt es in der Schweiz nur einmal: Er ist nämlich katholischer Zirkuspfarrer (wobei er genau genommen auch noch Schausteller und Markthändler betreut). Zwar ist sein Aufgabengebiet wie das seiner anderen Kollegen, doch im Gegensatz zu ihnen ist er viel auf Zirkusplätzen und Jahrmärkten unterwegs. Der Fokus seiner Tätigkeit liegt auf Zirkusfamilien, welche er regelmässig besucht.

«Pfarrer bi de Lüt»
In dieser Serie stellen wir Pfarrerinnen und Pfarrer vor, welche nicht primär auf der Kanzel oder im Büro ihre Berufung ausüben, sondern sich in erster Linie unter die Menschen mischen.


Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

«Pfarrer bi de Lüt» – Bei Zirkusleuten und Schaustellern

Adrian Bolzern ist der katholische Zirkuspfarrer der Schweiz.

erf-medien.ch

Offener über die psychische Gesundheit reden

Neuauflage der 2014 lancierten Kampagne «Wie geht’s dir?»

erf-medien.ch

«Antisemitismus ist konstant»

Ein Gespräch mit dem Zürcher Autoren Thomas Meyer

erf-medien.ch

Zwei Klöster beteiligen sich am Kulturerbejahr 2018

Mariastein und Dornach

erf-medien.ch

Pfärrer bi de Lüt: Pfarrpersonen die in die Gesellschaft hineinwirken

Feiern mit Mitmenschen

erf-medien.ch

Antisemitismus im Internet

Workshop zur Sensibilisierung dieses Themas

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]