Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Neues Advocacy-Programm für Frauen-Menschenrechte

Ein neues Advocacy-Programm von Mission 21 will Aktivistinnen und Aktivisten stärken, sich zu vernetzten und sich weiterzubilden, um sich auf verschiedenen Ebenen für Frauen-Menschenrechte einzusetzen. Denn Frauen-Netzwerke spielten in der Geschichte von Mission 21 eine wichtige Rolle.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Samuel Koch: Fortsetzung folgt

Wir trafen ihn am Alpensymposium in Interlaken.

erf-medien.ch

Neue Beratungssendung im Fernsehen geplant

«BeratungLIVE» ist zurzeit in Entwicklung.

erf-medien.ch

Wie Jugendliche die Zukunft der Kirche sehen

Das erklären sie im Video «Meine Thesen»

erf-medien.ch

Investition in Bildung und somit in die Zukunft

ADRA ist das Hilfswerk der Freikirche Siebenten-Tags-Adventisten.

erf-medien.ch

«Love Your Neighbour» gründet eigene Stiftung

Unterstützt soziale Projekte.

erf-medien.ch

Musical «Amazing Grace» – mit Tiefgang und starken Emotionen

Aufgeführt vom Verein «Crossnews»

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]