Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Neues Advocacy-Programm für Frauen-Menschenrechte

Ein neues Advocacy-Programm von Mission 21 will Aktivistinnen und Aktivisten stärken, sich zu vernetzten und sich weiterzubilden, um sich auf verschiedenen Ebenen für Frauen-Menschenrechte einzusetzen. Denn Frauen-Netzwerke spielten in der Geschichte von Mission 21 eine wichtige Rolle.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Plattform gegen Mädchenbeschneidung erreicht auch Betroffene

Die Website ist auch auf Somalisch und Tigrinya.

erf-medien.ch

Bruder Klaus erhält ein eigenes Kirchenlied

Siegerlied eines Wettbewerbs

erf-medien.ch

EMK Schweiz setzt mit neuer Ausbildung auf Jugendarbeit

Neue Ausbildung mit neuem Fokus

erf-medien.ch

Weiterer Lehrgang für Umweltmanagement in Kirchen

Von der Fachstelle «oeku Kirche und Umwelt»

erf-medien.ch

Thurgau mit neuer Strategie zur Gesundheitsförderung

Der Kanton setzt neue Schwerpunkte.

erf-medien.ch

Das Generationenprojekt «TownVillage» ist im Bau

Seit 26. Juni wird gebaut.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]