Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Muss der Begriff «Entwicklung» neu definiert werden?

Am Dienstag 13. Juni 2017 wird im Bildungszentrum RomeroHaus in Luzern das Buch «Das Unbehagen an der Entwicklung: Eine andere Entwicklung oder anders als Entwicklung?» vorgestellt. Es stellt das Ergebnis dar eines über zwei Jahre andauernden Reflexionsprozesses über den Begriff «Entwicklung», den Comundo angestossen hat: Geht es um alternative Entwicklung oder aber um Alternativen zur Entwicklung?
 
Wir haben darüber mit Josef Estermann gesprochen. Er ist Herausgeber des Buches und Projektleiter des Prozesses.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Reformationsbotschafterin Catherine McMillan als Brückenbauerin

Sprecherin bei der SRF-Sendung «Das Wort zum Sonntag»

erf-medien.ch

Selbsttest: Was löst Stille aus?

Zu Besuch im mobilen Erlebnis «Niklaus von Flüe – Unterwegs»

erf-medien.ch

Weg der Reformation im Aargau

Anhand von acht Kirchen

erf-medien.ch

Sebastian Castellio, ein Vorkämpfer für religiöse Toleranz

Pfarrer Ueli Greminger hat eine Biografie über Castellio geschrieben.

erf-medien.ch

Neuer Pastoralraum Birstal eingeweiht

Mit interaktivem Gottesdienst

erf-medien.ch

Christen beten für Regierung in der Schweiz

Im Rahmen der Veranstaltung «Ein Gebet voraus»

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]