Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Muss der Begriff «Entwicklung» neu definiert werden?

Am Dienstag 13. Juni 2017 wird im Bildungszentrum RomeroHaus in Luzern das Buch «Das Unbehagen an der Entwicklung: Eine andere Entwicklung oder anders als Entwicklung?» vorgestellt. Es stellt das Ergebnis dar eines über zwei Jahre andauernden Reflexionsprozesses über den Begriff «Entwicklung», den Comundo angestossen hat: Geht es um alternative Entwicklung oder aber um Alternativen zur Entwicklung?
 
Wir haben darüber mit Josef Estermann gesprochen. Er ist Herausgeber des Buches und Projektleiter des Prozesses.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

25 Jahre «Moms in Prayer»

In rund 1500 Gebetsgruppen beten Mütter für ihre Kinder.

erf-medien.ch

Sich mit der Digitalisierung auseinandersetzen

Vermehrte Digitalisierung in Alltag und Beruf

erf-medien.ch

Gemeinsam für eine tolerante Gesellschaft

Jass ist ein Verein, der sich für Diversität und Respekt einsetzt.

erf-medien.ch

Christenverfolgung wissenschaftlich untersucht

Jeweils im Januar erscheint der Weltverfolgungsindex.

erf-medien.ch

Handlungsbedarf zugunsten unbezahlter Arbeit

Bezahlte Erwerbsarbeit wird immer noch höher gewichtet.

erf-medien.ch

21 Kirchen unter einem Dach

In der Hamburger «HafenCity»

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]