Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Musical «Amazing Grace» – mit Tiefgang und starken Emotionen

«Amazing Grace» ist wohl eines der bekanntesten christlichen Lieder – ein richtiger Klassiker. Geschrieben wurde der Text in den 1770er Jahren von John Newton, einem ehemaligen Kapitän eines Sklavenschiffs; die Melodie stammt vom Anfang des 19. Jahrhunderts.
 
Das gleichnamige Musical von Andreas Malessa (Text) und Tore W. Aas (Musik) erzählt die dramatische Geschichte von Newton und ist ein Stück mit Tiefgang und starken Emotionen. Der Verein «Crossnews» führt das Musical auf, die Premiere findet am 13. Januar in Hombrechtikon ZH statt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Pop-up-Store gegen Lebensmittelverschwendung

Bei «Too Good To Go» in Zürich

erf-medien.ch

Konfirmationslager für Jugendliche mit Behinderung

Ein Pilotprojekt der evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau

erf-medien.ch

Am Ranfttreffen Spiritualität erleben

In der Nacht auf den 4. Adventssonntag in der Ranftschlucht

erf-medien.ch

Jedes fünfte Land missachtet die Religionsfreiheit

Das Fazit des Berichts von «Kirche in Not» zur Religionsfreiheit

erf-medien.ch

«Light on Earth» vermittelt Glauben und Werte

Ein Computerspiel für mobile Geräte

erf-medien.ch

Ein Jahr lang beten ohne Pause

Mit der Nonstop-Gebetsbewegung «Pray19»

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]