Logo

«Mizmorim Festival» zeigt Bandbreite der jüdischen Musik

Vom 25. bis 28. Januar in Basel
Pianist Benedek Horváth  |  (c) Mizmorim Festival
24.01.2018
Vom 25. bis 28. Januar in Basel
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Musik
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

An drei Orten in Basel, vier Tage lang, neun verschiedene Konzerte: Vom 25. bis 28. Januar findet in Basel unter dem Motto «Orient und Okzident» die vierte Ausgabe des jüdischen «Mizmorim Festivals» statt. Zuhörerinnen und Zuhörer können durch das Festival erfahren, wie breit das Spektrum der jüdischen Musik ist. Wir sprachen mit der künstlerischen Leiterin Michal Lewkowicz.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Half Page Gourmet Domizil
Anzeige
Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten