Anzeige

Medienflut über Kirchen und Freikirchen: Warum gerade jetzt?

Wachsende Freikirchen, christlich-fromme Pflegeeltern, Aussagen des SEK-Präsidenten zur Prostitution: Kirchen und vor allem Freikirchen sind in den vergangenen Tagen und Wochen vermehrt thematisiert worden.
 
Was sind die Gründe dafür? Wir befragten dazu den Kommunikationsberater und Medienkenner Markus Baumgartner.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Neue Beratungssendung im Fernsehen geplant

«BeratungLIVE» ist zurzeit in Entwicklung.

erf-medien.ch

Wie Jugendliche die Zukunft der Kirche sehen

Das erklären sie im Video «Meine Thesen»

erf-medien.ch

Investition in Bildung und somit in die Zukunft

ADRA ist das Hilfswerk der Freikirche Siebenten-Tags-Adventisten.

erf-medien.ch

«Love Your Neighbour» gründet eigene Stiftung

Unterstützt soziale Projekte.

erf-medien.ch

Musical «Amazing Grace» – mit Tiefgang und starken Emotionen

Aufgeführt vom Verein «Crossnews»

erf-medien.ch

Schweizer Hilfsorganisationen helfen in Paris Flüchtlingen

In Paris leben zurzeit über Tausend Flüchtlinge auf der Strasse.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]