Anzeige

Kirche & Gesellschaft: MUNTERwegs - Mit Kindern die Freizeit gestalten

Normalerweise wird man ja sozusagen ein Leben lang Götti oder Gotte. Beim Projekt MUNTERwegs wird man es zwar nur für acht Monate, dafür dient das Ganze einem besonderen Zweck: Der Götte, die Gotte gestaltet mit einem Kind aus einer Migrantenfamilie freiwillig dessen Freizeit. Mehr zu diesem Projekt von Karin Linder, Mitinitiantin und Projektleiterin von MUNTERwegs.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Interkulturfest, zum Zweiten

Am 1. Juli in der Reithalle Aarau

erf-medien.ch

Vom Kloster zum Hof der Hoffnung

Die «Fazenda da Esperança» in Wattwil SG wird fünf Jahre alt.

erf-medien.ch

Sind Traktate noch im Trend?

Eine berechtigte Frage in einer Zeit der sozialen Medien

erf-medien.ch

Stilettolauf für Solidarität und Gerechtigkeit

Solidarität mit Menschen, die kommerziell sexuell ausgebeutet werden.

erf-medien.ch

Gemeinsam das Wirken des Heiligen Geistes feiern

An den Studientagen des Studienzentrums für Glaube und Gesellschaft

erf-medien.ch

Gemeinsamer Kirchentag im Zürcher Oberland geplant

Soll im Juli 2018 in Wetzikon stattfinden.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]