Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Kommunizieren im Umfeld von Populismus

Beim Medientag der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA) ging es dieses Jahr ums Thema Populismus. Refereriert darüber haben Roger de Weck (Generaldirektor SRG), Martin Diener (Moderationsleiter von Radio Zürisee) und Catherine McMillan (reformierte Pfarrerin und Sprecherin der Sendung «Wort zum Sonntag»).

Roger de WeckRoger de Weck (c) Christof Bauernfeind/idea

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Samuel Koch: Fortsetzung folgt

Wir trafen ihn am Alpensymposium in Interlaken.

erf-medien.ch

Ideen gegen herumliegende Abfälle

Das bietet die «Littering-Toolbox».

erf-medien.ch

Neue Beratungssendung im Fernsehen geplant

«BeratungLIVE» ist zurzeit in Entwicklung.

erf-medien.ch

Wie Jugendliche die Zukunft der Kirche sehen

Das erklären sie im Video «Meine Thesen»

erf-medien.ch

Investition in Bildung und somit in die Zukunft

ADRA ist das Hilfswerk der Freikirche Siebenten-Tags-Adventisten.

erf-medien.ch

«Love Your Neighbour» gründet eigene Stiftung

Unterstützt soziale Projekte.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]