Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Kloster Einsiedeln im Zürcher Landesmuseum

Bis zum 21. Januar ist im Landesmuseum Zürich eine Ausstellung über das Kloster Einsiedeln zu sehen, welche den Untertitel «Pilgern seit 1000 Jahren) trägt. Die Ausstellung mit über 300 verschiedenen Objekten präsentiert viele Facetten des bekannten Wallfahrt- und Pilgerorts im Kanton Schwyz.
 
Wir sprachen mit Valerie Hashimoto (wissenschaftliche Mitarbeiterin im Landesmuseum Zürich); sie gehört zum Team, welches diese Ausstellung realisiert hat.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Pop-up-Store gegen Lebensmittelverschwendung

Bei «Too Good To Go» in Zürich

erf-medien.ch

Konfirmationslager für Jugendliche mit Behinderung

Ein Pilotprojekt der evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau

erf-medien.ch

Am Ranfttreffen Spiritualität erleben

In der Nacht auf den 4. Adventssonntag in der Ranftschlucht

erf-medien.ch

Jedes fünfte Land missachtet die Religionsfreiheit

Das Fazit des Berichts von «Kirche in Not» zur Religionsfreiheit

erf-medien.ch

«Light on Earth» vermittelt Glauben und Werte

Ein Computerspiel für mobile Geräte

erf-medien.ch

Ein Jahr lang beten ohne Pause

Mit der Nonstop-Gebetsbewegung «Pray19»

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]