Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Kirchenklangfest «cantars» wird 2021 wieder stattfinden

Das mehrtägige Kirchenkulturfest «cantars» fand bisher 2011 und 2015 statt. Beide Anlässe lösten laut Sandra Rupp Fischer (Projektleiterin «cantars») «wahnsinnig grosse Echos» aus, die Nachfrage für eine weitere Ausgabe war gross.
 
Das Fest wird wieder stattfinden, und zwar 2021. Bei einem Auftakttreffen Mitte November wurden bekannte und neue Organisatoren über «cantars – Kirchenklangfest 2021» und über die nächsten Schritte informiert.
 
Bis März 2019 haben lokale Veranstalter Zeit, ihre Anmeldung einzureichen. Gesucht sind vorerst OKs, welche Kirchenmusik- oder andere Kirchenkulturtage durchführen wollen. Von Musik über Kabarett bis zur bildenden Kunst ist dabei alles möglich.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Pop-up-Store gegen Lebensmittelverschwendung

Bei «Too Good To Go» in Zürich

erf-medien.ch

100 Jahre katholische Hochschulgemeinde in Zürich

Wir sprachen mit dem Leiter Franz-Xaver Hiestand.

erf-medien.ch

Wie die Schweiz zu ihren «Bänkli» kam

Die Ursprünge liegen im aufkommenden Tourismus des 19. Jahrhunderts.

erf-medien.ch

So werden Veranstaltungen nachhaltiger

Mit einem Leitfaden inklusive Checkliste

erf-medien.ch

Christliche Bibliothek wird vermehrt zum Erlebniscafé

«Wortschatz» will von Fruthwilen nach Tägerwilen zügeln.

erf-medien.ch

Kirchenklangfest «cantars» wird 2021 wieder stattfinden

Die Nachfrage für ein weiteres Fest war gross.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]