Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Katholischer Frauenbund Zürich wird bald 100 Jahre alt

Nachdem im Mai 1912 der Schweizerische Katholische Frauenbund (SKF) gegründet wurde, startete 1919 im Kanton Zürich eine katholische Frauenorganisation, welche heute «Katholischer Frauenbund Zürich» (KFB) heisst und eines der grössten Frauennetzwerke der Schweiz ist. In den fast 100 Jahren seines Bestehens hat sich der Bund grundlegend verändert, wie Claudia Sedioli vom KFB erzählt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Kampf gegen Hass in den sozialen Medien

Von «Hatespeech» zu «Hopespeech»

erf-medien.ch

Kollektiv organisiert Kulturabende zu Nachhaltigkeit

Die Gruppe besteht aus Menschen unterschiedlicher Ausrichtung.

erf-medien.ch

Grenzschutz oder Verkauf der Seele?

Zwei Baptisten nehmen zur Migrationspolitik Europas Stellung.

erf-medien.ch

Zeckenstiche in Sommerlagern

Jugendverbände sind sensibilisiert.

erf-medien.ch

Gemeinsame Mahlzeiten ermöglichen Ökumene

In Wetzikon ZH von Kirchenleitern seit 15 Jahren praktiziert.

erf-medien.ch

Zuhören will gelernt sein

Wie Mitarbeitende der Dargebotenen Hand ausgebildet werden.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]