Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Neue interreligiöse Bildungs- und Begegnungsplattform

Am 24. Januar startet in Basel die neue interreligiöse Begegnungsplattform «religionen_lokal». Veranstalter sind das Forum für Zeitfragen, Christlich-Jüdische Projekte, die Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz und die Basler Muslim Kommission. Ziel der Plattform sei es, religiöse Bildung aus erster Hand zu bieten, wie Anja Kruysse erklärt. Sie ist Projektleiterin religionen_lokal und Studienleiterin bei der evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Neue interreligiöse Bildungs- und Begegnungsplattform

Religiöse Bildung aus erster Hand

erf-medien.ch

Stimmen zur Korrektur-Initiative

Stellungnahmen von ACAT Schweiz, HEKS und cfd

erf-medien.ch

CO2-Reduktion als Schlüssel gegen den Klimawandel

Sowohl Politik, Wirtschaft als auch Privatinitiativen sind gefragt.

erf-medien.ch

«MEHRGRUND-Tag» fördert kritische Glaubensfragen

Ist Gott grausam? Ist Glaube Geschmackssache? Beten wir an eine Wand?

erf-medien.ch

Schülerinnen und Schüler streiken zusammen für mehr Klimaschutz

Unter dem Motto «Fridays for Future»

erf-medien.ch

EDU lanciert Referendum gegen «Zensurgesetz»

Das Parlament hat im Dezember die Anti-Rassismus-Strafnorm erweitert.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]