Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Katholische Kirche Luzern feiert Reformationsjubiläum

Tausend leicht durchsichtig schimmernde Bälle machen zum Reformationssonntag 2017 als «Atemluftinstallation» an und in Luzerner Kirchen halt. Sie sind aufgeblasen mit Atemluft von Kirchenmitgliedern und Menschen, die den Kirchen nahestehen.
 
Während zwei Wochen ist diese Installation auch an und in der Luzerner Hofkirche zu sehen. Speziell daran ist, dass die Hofkirche ein Gebäude der katholischen Kirche ist.
 
Im Beitrag zu hören sind Florian Flohr (Projektleiter «Kunst und Reformation» der katholischen Kirche Luzern) und der Künstler Micha Aregger.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Kanton Bern spart bei Sozialhilfe

Das Sozialhilfegesetz wird das Leben der Schwächsten weiter verschlechtern.

erf-medien.ch

Kanton Zürich regelt Verhältnis zwischen Staat und Religion

Der Kanton hat Leitsätze zu diesem Verhältnis veröffentlicht.

erf-medien.ch

Wenn unterschiedliche Katholiken gemeinsam feiern

Bei einem Wettbewerb wurden Ideen dafür gesucht.

erf-medien.ch

«Rock & Pearl» setzt sich für nachhaltige Hilfe im Kongo ein

Wir sprachen mit Margret Kurz, der Präsidentin und Visionärin des Vereins.

erf-medien.ch

Solidarität zeigen mit verfolgten Christen

Mahnwache am 14. Dezember in zwölf Schweizer Städten

erf-medien.ch

Schüler mit Filmen für Menschenrechte sensibilisieren

Filmtage Menschenrechte Luzern vom 4. bis 9. Dezember 2017

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]