Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Katholische Kirche Luzern feiert Reformationsjubiläum

Tausend leicht durchsichtig schimmernde Bälle machen zum Reformationssonntag 2017 als «Atemluftinstallation» an und in Luzerner Kirchen halt. Sie sind aufgeblasen mit Atemluft von Kirchenmitgliedern und Menschen, die den Kirchen nahestehen.
 
Während zwei Wochen ist diese Installation auch an und in der Luzerner Hofkirche zu sehen. Speziell daran ist, dass die Hofkirche ein Gebäude der katholischen Kirche ist.
 
Im Beitrag zu hören sind Florian Flohr (Projektleiter «Kunst und Reformation» der katholischen Kirche Luzern) und der Künstler Micha Aregger.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Wenn Luther, Zwingli und Calvin zusammen diskutieren

Im Musical «Der letzte Stich»

erf-medien.ch

Kirche erhält neues Innenleben

Die Markuskirche in Luzern wurde in ihrem Innern radikal umgebaut.

erf-medien.ch

An der Kasse für benachteiligte Menschen spenden

Mit «Aufrunden, bitte!» für Projekte von Caritas Österreich spenden.

erf-medien.ch

Die Gewinner des Predigtpreises 2017 stehen fest

Die Jury hat 172 Predigten erhalten.

erf-medien.ch

Kirchlicher Kurs über Datenschutz

Auch Kirchgemeinden können Opfer von Hackerangriffen werden.

erf-medien.ch

«Organ Meets Metal», das etwas andere Kirchenkonzert

Sowohl Klassiker aus dem Heavy Metal und als auch dem Kirchengesangbuch

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]