Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Neue interreligiöse Bildungs- und Begegnungsplattform

Am 24. Januar startet in Basel die neue interreligiöse Begegnungsplattform «religionen_lokal». Veranstalter sind das Forum für Zeitfragen, Christlich-Jüdische Projekte, die Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz und die Basler Muslim Kommission. Ziel der Plattform sei es, religiöse Bildung aus erster Hand zu bieten, wie Anja Kruysse erklärt. Sie ist Projektleiterin religionen_lokal und Studienleiterin bei der evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Irland zu Gast in der Kirche

Fotoausstellung in der Predigerkirche Zürich

erf-medien.ch

Open Doors veröffentlicht Weltverfolgungsindex 2019

Zahlen über die Christenverfolgung machen betroffen.

erf-medien.ch

Kunst oder Religion oder beides?

Für gewisse Menschen ist Kunst eine Art Ersatzreligion.

erf-medien.ch

Reformationsbotschafterin McMillan über Zwingli

Wir sprachen mit der Pfarrerin über sein Wirken in der damaligen Zeit.

erf-medien.ch

Allianzgebetswoche 2019 zum Thema «Hoffnig für d'Schwiiz»

Inspiration lieferte Nehemia aus dem Alten Testament.

erf-medien.ch

Thurgauer Landeskirchen lancieren Prix Diakonie

Drei Projekte werden mit je 3333 Franken prämiert.

 7 bis 12 von 150  [ <<  1 2 3 4 5  >> ]