Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Gutes Zusammenleben im Café Yucca

Im Café Yucca der Zürcher Stadtmission treffen täglich Menschen aus unterschiedlichen sozialen Schichten und verschiedenen Ländern zusammen. Das Zusammenleben zeigt sich dort von einer guten Seite.
 
Dieses gute Zusammenleben soll im Rahmen des Aktionsmonats präsentiert werden, welcher die reformierte Citykirche Offener St. Jakob organisiert und sich dieses Jahr dem Thema «gutes Leben für alle» widmet. Mehr dazu erzählt Kari-Anne Mey (Öffentlichkeitsarbeit der Zürcher Stadtmission).

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Ein Jahr lang beten ohne Pause

Mit der Nonstop-Gebetsbewegung «Pray19»

erf-medien.ch

Pop-up-Store gegen Lebensmittelverschwendung

Bei «Too Good To Go» in Zürich

erf-medien.ch

100 Jahre katholische Hochschulgemeinde in Zürich

Wir sprachen mit dem Leiter Franz-Xaver Hiestand.

erf-medien.ch

Wie die Schweiz zu ihren «Bänkli» kam

Die Ursprünge liegen im aufkommenden Tourismus des 19. Jahrhunderts.

erf-medien.ch

So werden Veranstaltungen nachhaltiger

Mit einem Leitfaden inklusive Checkliste

erf-medien.ch

Christliche Bibliothek wird vermehrt zum Erlebniscafé

«Wortschatz» will von Fruthwilen nach Tägerwilen zügeln.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]