Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Glaubwürdigkeit in der heutigen Zeit

Wem glauben? Was glauben? Wann zweifeln? Warum ist Glaubwürdigkeit so wichtig? Lässt sie sich erzeugen oder widerlegen? Wem soll ich vertrauen? Fragen über Fragen, die wohl jeden Menschen beschäftigen.
 
Glaubwürdigkeit scheint der letzte Ankerpunkt in der multioptionalen, postfaktischen Gesellschaft zu sein. Wenn alles möglich ist, zählt allein die Authentizität, die Glaubwürdigkeit von Handlungen, Ideen oder Lebensentwürfen. Ist Glaubwürdigkeit das neue Mass in der Ethik?
 
Dazu die Theologin Anja Kruysse, Studienleiterin vom «Forum für Zeitfragen» der reformierten Kirche Basel-Stadt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Neue Beratungssendung im Fernsehen geplant

«BeratungLIVE» ist zurzeit in Entwicklung.

erf-medien.ch

Wie Jugendliche die Zukunft der Kirche sehen

Das erklären sie im Video «Meine Thesen»

erf-medien.ch

Investition in Bildung und somit in die Zukunft

ADRA ist das Hilfswerk der Freikirche Siebenten-Tags-Adventisten.

erf-medien.ch

«Love Your Neighbour» gründet eigene Stiftung

Unterstützt soziale Projekte.

erf-medien.ch

Musical «Amazing Grace» – mit Tiefgang und starken Emotionen

Aufgeführt vom Verein «Crossnews»

erf-medien.ch

Schweizer Hilfsorganisationen helfen in Paris Flüchtlingen

In Paris leben zurzeit über Tausend Flüchtlinge auf der Strasse.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]