Logo

Für das WEF wird rund um die Uhr gebetet

Radio
Life Channel
(c) 123rf
22.01.2018
Im Rahmen der Kampagne «pray4wef»
 
In diesem Beitrag
Thema: Gebet

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Es ist zwar nicht das erste Mal, dass während eines WEF für die Teilnehmenden gebetet wird. Doch dieses Jahr wird im Rahmen der Kampagne «pray4wef» vom 23. bis 26. Januar jede Stunde durchgehend für die Veranstaltung gebetet. Wir sprachen mit Samuel Landolt, dem Initianten der Kampagne.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
TDS | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Anzeige
Jurabelle | Ruhe | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Wie in den Religionen gebetet wird

Trotz unterschiedlicher Formen wird mit dem Transzendenten geredet.

Gebet und Lebensmittelrettung am WEF

EMK-Pfarrer Stefan Pfister erzählt vom Engagement der lokalen Kirchen.

«WorldEthicForum», das andere «WEF»

«Die Erde hat ein Recht darauf, anständig behandelt zu werden.»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch