Anzeige

Engadin nach Erdrutschen: Auch christliches Lager evakuiert

Vergangene Woche ereigneten sich in der Region Scuol am Mittwoch und Donnerstag Erdrutsche. Teilweise wurden Menschen von der Umwelt abgeschnitten. Diese mussten evakuiert und gar mit dem Helikopter ausgeflogen werden.
 
Evakuiert wurde auch das christliche Sommerlager «Sola Pradella». Hauptleiter Benjamin Maron erzählt, wie er und die Teilnehmer jenen Abend erlebten.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

«Organ Meets Metal», das etwas andere Kirchenkonzert

Sowohl Klassiker aus dem Heavy Metal und als auch dem Kirchengesangbuch

erf-medien.ch

Zum 2. Mal in Folge: Grüner Güggel im Thurgau

Vogel wird zu einer einheimischen Art

erf-medien.ch

Hands-ON: Heilsarmee-Projekt für Arbeitsintegration

HandsOn macht Potential sicht- und nutzbar

erf-medien.ch

ZFF in Retrospektive

Interview mit Filmregisseur Matan Yair am Zurich Film Festival

erf-medien.ch

15 Tage Gebet für die hinduistische Welt

Die Gebetsaktion beginnt am 8. Oktober.

erf-medien.ch

Ein Kurs für mehr Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit

«Change Maker» von StopArmut

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]