Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Ein kantonaler Kirchentag nach dem Reformationsjubiläum?

Vergangenes Jahr fand das deutsche Reformationsjubiläum statt. Vom 5. bis 8. Juli dieses Jahres war in Wetzikon der «Kirchentag Züri Oberland». Und 2019 gibt es die Schweizer Ausgabe des Reformationsjubiläums. Hat da ein weiter Anlass wie beispielsweise ein kantonaler Kirchentag in Zürich eine Chance? Wäre das nicht zu viel des Guten?
 
Im Beitrag zu hören sind Josef Annen (Generalvikar römisch-katholische Kirche Kanton Zürich), Claudia Haslebacher (Pfarrerin EMK, Präsidentin Abgeordnetenversammlung SEK und Vizepräsidentin Verband Freikirchen Schweiz) und Michel Müller (Kirchenratspräsident reformierte Kirche Kanton Zürich).

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Pop-up-Store gegen Lebensmittelverschwendung

Bei «Too Good To Go» in Zürich

erf-medien.ch

Konfirmationslager für Jugendliche mit Behinderung

Ein Pilotprojekt der evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau

erf-medien.ch

Am Ranfttreffen Spiritualität erleben

In der Nacht auf den 4. Adventssonntag in der Ranftschlucht

erf-medien.ch

Jedes fünfte Land missachtet die Religionsfreiheit

Das Fazit des Berichts von «Kirche in Not» zur Religionsfreiheit

erf-medien.ch

«Light on Earth» vermittelt Glauben und Werte

Ein Computerspiel für mobile Geräte

erf-medien.ch

Ein Jahr lang beten ohne Pause

Mit der Nonstop-Gebetsbewegung «Pray19»

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]