Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Ein kantonaler Kirchentag nach dem Reformationsjubiläum?

Vergangenes Jahr fand das deutsche Reformationsjubiläum statt. Vom 5. bis 8. Juli dieses Jahres war in Wetzikon der «Kirchentag Züri Oberland». Und 2019 gibt es die Schweizer Ausgabe des Reformationsjubiläums. Hat da ein weiter Anlass wie beispielsweise ein kantonaler Kirchentag in Zürich eine Chance? Wäre das nicht zu viel des Guten?
 
Im Beitrag zu hören sind Josef Annen (Generalvikar römisch-katholische Kirche Kanton Zürich), Claudia Haslebacher (Pfarrerin EMK, Präsidentin Abgeordnetenversammlung SEK und Vizepräsidentin Verband Freikirchen Schweiz) und Michel Müller (Kirchenratspräsident reformierte Kirche Kanton Zürich).

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

«Pfarrer bi de Lüt» – Bei Zirkusleuten und Schaustellern

Adrian Bolzern ist der katholische Zirkuspfarrer der Schweiz.

erf-medien.ch

Offener über die psychische Gesundheit reden

Neuauflage der 2014 lancierten Kampagne «Wie geht’s dir?»

erf-medien.ch

«Antisemitismus ist konstant»

Ein Gespräch mit dem Zürcher Autoren Thomas Meyer

erf-medien.ch

Zwei Klöster beteiligen sich am Kulturerbejahr 2018

Mariastein und Dornach

erf-medien.ch

Pfärrer bi de Lüt: Pfarrpersonen die in die Gesellschaft hineinwirken

Feiern mit Mitmenschen

erf-medien.ch

Antisemitismus im Internet

Workshop zur Sensibilisierung dieses Themas

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]