Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Dutzende von Bergbauernfamilien brauchen Unterstützung

Mindestens 700 Freiwillige werden im Schweizer Berggebiet noch bis Herbst 2018 benötigt. 117 Bergbauernfamilien aus der ganzen Schweiz haben bei Caritas-Bergeinsatz ein Gesuch für Unterstützung eingereicht. Es sind so viele wie nie zuvor – und es werden immer noch mehr. Helfende Hände werden gebraucht für Heuen, Stall- und Hofarbeiten, Haushalt und Garten, Weidepflege und Roden, Zäunen sowie Hüten von Kindern und Tieren.

Daniel Grossenbacher (Leiter der Fachstelle Caritas Bergeinsatz) erzählt von der herausfordernden Situation der Bergbauern.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Erste Kinderkirche Deutschlands eröffnet

Vieles dort ist auf Augenhöhe der Kinder.

erf-medien.ch

App «Vocaris» hilft bei der Suche nach der Berufung

Bietet Hilfe in den drei Bereichen Berufung, Gebet und Engagement

erf-medien.ch

Kann man noch von einer Volkskirche sprechen?

Thema einer Veranstaltungsreihe an der Universität Bern

erf-medien.ch

Zürichs Kirchen mal anders

Am «Chile Festival Züri»

erf-medien.ch

Jugendliche tun in der Öffentlichkeit Gutes

Die Aktionswoche «Angelforce» läuft heuer zum elften Mal.

erf-medien.ch

Mehr Schutz für Flüchtlinge gefordert

Von Vertretern von christlichen, jüdischen und muslimischen Organisationen

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]