Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Deutsche in der Schweiz – (k)ein neues Zuhause?

Die Immigration von Deutschen in die Schweiz hat eine lange Tradition, Deutsche sind aus verschiedenen Gründen in unser Land gekommen und geblieben. Die Beziehung zwischen (Deutsch-)Schweizern und Deutschen wird immer wieder mal in den Medien thematisiert, unter anderem, dass sich ein Teil der Deutschen bei uns nicht willkommen fühlt. Denn die beiden Kulturen sind sich ähnlich, aber eben doch anders.
 
Über das Leben als Deutsche in der Schweiz sprachen wir mit Philipp Rüsch (verheiratet mit einer Deutschschweizerin, ursprünglich aus der Region Frankfurt) und Stefanie Lutz (verheiratet mit einem Deutschen, ursprünglich aus der Region Karlsruhe).

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Neue interreligiöse Bildungs- und Begegnungsplattform

Religiöse Bildung aus erster Hand

erf-medien.ch

CO2-Reduktion als Schlüssel gegen den Klimawandel

Sowohl Politik, Wirtschaft als auch Privatinitiativen sind gefragt.

erf-medien.ch

«MEHRGRUND-Tag» fördert kritische Glaubensfragen

Ist Gott grausam? Ist Glaube Geschmackssache? Beten wir an eine Wand?

erf-medien.ch

Schülerinnen und Schüler streiken zusammen für mehr Klimaschutz

Unter dem Motto «Fridays for Future»

erf-medien.ch

EDU lanciert Referendum gegen «Zensurgesetz»

Das Parlament hat im Dezember die Anti-Rassismus-Strafnorm erweitert.

erf-medien.ch

Irland zu Gast in der Kirche

Fotoausstellung in der Predigerkirche Zürich

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]