Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Basler Mission und Mission 21 feiern 200 Jahre

Wir schauen 200 Jahre zurück: Napoleon Bonaparte befindet sich in der Verbannung, die Schweiz ist als Schweiz anerkannt worden. Das Dampfschiff ist dazumal die neuste Erfindung - die Welt ist im Umbruch gewesen. Und mittendrin gründen Christinnen und Christen die Mission 21.

Die ganze Festiviäten zur 200-Jahr Feier der Mission 21 läuft unter dem Motto «200 Jahre unverschämt viel Hoffnung». 

Und das Geburtstagskind erhält Besuch: Vom 8. bis zum 14. Juni 2015 feiert Mission 21 den Geburtstag ihrer Basler Mission mit Gästen und Beiträgen aus vier Kontinenten. Das Highlight der Jubiläumswoche ist ein grosses internationales Fest am Sonntag, den 14. Juni auf dem Münsterplatz in Basel.
Hier bietet sich die Gelegenheit, weltweite Kirche zu erleben und Gäste aus aller Welt persönlich kennenzulernen. Ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Marktständen, kulinarischen Köstlichkeiten und einem kinderfreundlichen Programm machen das Fest zu einem Erlebnis für die ganze Familie.







Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

«Organ Meets Metal», das etwas andere Kirchenkonzert

Sowohl Klassiker aus dem Heavy Metal und als auch dem Kirchengesangbuch

erf-medien.ch

Zum 2. Mal in Folge: Grüner Güggel im Thurgau

Vogel wird zu einer einheimischen Art

erf-medien.ch

Hands-ON: Heilsarmee-Projekt für Arbeitsintegration

HandsOn macht Potential sicht- und nutzbar

erf-medien.ch

ZFF in Retrospektive

Interview mit Filmregisseur Matan Yair am Zurich Film Festival

erf-medien.ch

15 Tage Gebet für die hinduistische Welt

Die Gebetsaktion beginnt am 8. Oktober.

erf-medien.ch

Ein Kurs für mehr Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit

«Change Maker» von StopArmut

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]