Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Ausstellung über Muslime, die Juden retteten

Während des Zweiten Weltkriegs nahmen muslimische Albaner Juden bei sich auf und retten sie dadurch. Dieser eher unbekannte Teil der Geschichte wird in der Foto-Ausstellung «Besa» gezeigt.
 
Das Material dazu stammt vom US-amerikanischen Fotograf Norman Gershman, der von 2003 bis 2008 durch Albanien und den Kosovo reiste und die Menschen aus jener Zeit  mit seiner Kamera porträtierte.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Weg der Reformation im Aargau

Anhand von acht Kirchen

erf-medien.ch

Sebastian Castellio, ein Vorkämpfer für religiöse Toleranz

Pfarrer Ueli Greminger hat eine Biografie über Castellio geschrieben.

erf-medien.ch

Neuer Pastoralraum Birstal eingeweiht

Mit interaktivem Gottesdienst

erf-medien.ch

Christen beten für Regierung in der Schweiz

Im Rahmen der Veranstaltung «Ein Gebet voraus»

erf-medien.ch

Beat Schlatter: Für einmal Kanzel statt Bühne

Am 17. September in der reformierten Kirche Küsnacht ZH

erf-medien.ch

Thesenanschlag und Milchsuppe am Rapperswiler Kirchentag

Ein buntes Programm für alle Altersstufen

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]