Anzeige

Armutszeugnis: Caritas-Märkte expandieren

Caritas Zürich wird am 2. Juni in der Stadt Zürich einen neuen «Caritas Markt» eröffnet, der gleichzeitig mit einem Second-Hand-Laden und einem KulturLegi-Büro kombiniert ist. Dies bedeutet einerseits eine Ausweitung der Angebotspalette von Caritas – andererseits aber auch ein Armutszeugnis für die soziale Situation in der Schweiz.

Im Beitrag äussert sich dazu Ariel Leuenberger, Sprecher von Caritas Zürich.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

Kanton Bern spart bei Sozialhilfe

Das Sozialhilfegesetz wird das Leben der Schwächsten weiter verschlechtern.

erf-medien.ch

Kanton Zürich regelt Verhältnis zwischen Staat und Religion

Der Kanton hat Leitsätze zu diesem Verhältnis veröffentlicht.

erf-medien.ch

Wenn unterschiedliche Katholiken gemeinsam feiern

Bei einem Wettbewerb wurden Ideen dafür gesucht.

erf-medien.ch

«Rock & Pearl» setzt sich für nachhaltige Hilfe im Kongo ein

Wir sprachen mit Margret Kurz, der Präsidentin und Visionärin des Vereins.

erf-medien.ch

Solidarität zeigen mit verfolgten Christen

Mahnwache am 14. Dezember in zwölf Schweizer Städten

erf-medien.ch

Schüler mit Filmen für Menschenrechte sensibilisieren

Filmtage Menschenrechte Luzern vom 4. bis 9. Dezember 2017

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]