Anzeige

Kirche & Gesellschaft: Genug Nachwuchs für die Schweizergarde?

Die Schweizergarde ist das Militärkorps des Vatikans. Sie besteht aus 110 Schweizergardisten, welche in den meisten Fällen etwas mehr als zwei Jahre Dienst leisten. Pro Jahr werden etwa 35 neue Schweizergardisten benötigt.
 
Bernhard Messmer, Geschäftsführer eines Personalunternehmens, ist seit sieben Jahren zuständig für die Rekrutierung des Nachwuchses; er war selber zwei Jahre lang Schweizergardist. Zurzeit gibt es zwar genug Interessenten für die Schweizergarde, doch künftige geburtenschwache Jahrgänge könnten sich als problematisch erweisen, wie er im Beitrag erklärt.

Weitere "Kirche & Gesellschaft" Beiträge

erf-medien.ch

«Life Share Network» feiert 15 Jahre

Gegründet wurde er vom Ehepaar Graziano und Sonja Crepaldi.

erf-medien.ch

Spezifisches Angebot für trauernde Mütter

Ein weiteres Angebot des Trauercafés Zug

erf-medien.ch

Beim Abendessen über Gott und die Welt reden

Bei den «Pastatalks» der katholischen Kirche Graubünden

erf-medien.ch

Grosser Zuspruch für ökumenische Kampagne

Zudem grosses Engagement und spontane Begeisterung

erf-medien.ch

Damit Entscheidungen leichter fallen

Autor Stephan Sigg gibt in seinem Buch Anregungen dazu.

erf-medien.ch

Kirchenkalender: Ostern – Grund genug zum Feiern

Das wichtigste Fest der Christenheit

 19 bis 24 von 150  [ <<  1 2 3 4 5 6 7  >> ]