Anzeige

Glauben entdecken: Nützlich trotz Versagen

Thomas Zurbrügg unternahm im März 2016 zusammen mit Fridu Oehme unterhalb des Jungfraujochs eine Snowboard-Tour. Plötzlich brach völlig unterwartet der Boden unter ihm weg – relativ sanft landete er in einer Gletscherspalte. Fridu organisierte Rettung und wartete, bis diese eintraf.
 
Er erzählt, dass er als Mensch und Tourenpartner zwar versagt hätte. Doch er habe dadurch gelernt, dass Gott auch in unserem Versagen unsere Schwächen brauchen kann, um anderen zu helfen.

Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

Das züngelnde Feuer von Pfingsten

Das liessen wir uns von drei Männern erklären.

erf-medien.ch

Pfingsten – Dreitägiges Wochenende dank Dreieinigkeit

Pfingsten in das dritte christliche Fest im Frühling.

erf-medien.ch

Worum geht es bei Auffahrt?

Antworten dazu von Passanten

erf-medien.ch

180° anders – Koni Schwarz

Vom Pizzakurier zum Kirchengründer

erf-medien.ch

Nützlich trotz Versagen

Wenn ein Freund in einer Gletscherspalte verschwindet.

erf-medien.ch

Gebetshaus Augsburg – Ein Leben für das Gebet

Wir sprachen mit Johannes Hartl, dem Gründer und Leiter des Gebetshauses.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]