Anzeige

Glauben entdecken: Ist Gott weiblich?

In Österreich benutzt man zur Begrüssung die Wendung «Grüss Gott». Könnte man jedoch nicht auch sagen «Grüss Göttin?» Diese Frage wirft das Jüdische Museum Hohenems mit seiner aktuellen Ausstellung «Die weibliche Seite Gottes» auf, welche auf reges Interesse stösst.
 
Wir sprachen mit Angelika Purin, eine der Kulturvermittlerinnen des Museums, über Ausstellung und dessen Thema.

Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

Iranischer Ex-Muslim bezeugt Jesus

Früher Ausbildner in der iranischen Revolutionsarmee, heute Zeuge für Jesus.

erf-medien.ch

Allianzgebetswoche 2018 – Mit Gott durch die Krise

Ein Beispiel dafür ist Ruth aus dem Alten Testament.

erf-medien.ch

«Lebst du schon oder rennst du noch?»

Pflegefachfrau Ursula Mettler kennt diese Frage selber nur zu gut.

erf-medien.ch

Gott hat viele ihrer Niederlagen in Siege verwandelt

Jolanda Schärer ist siebenfache Mutter und Fitness-Instruktorin.

erf-medien.ch

Die ersten Pilgerschritte wagen

Mit Angeboten für Anfänger

erf-medien.ch

Allianzgebetswoche 2018 – Wir alle sind Pilger

Vom 14. bis 21. Januar

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]