Anzeige

Glauben entdecken: Gratis Lebensmittel an Bedürftige

Vier Mal pro Woche verteilt Markus Hofmann mit vielen Freiwilligen in der Ostschweiz rund 25 Tonnen Lebensmittel, welche noch einwandfrei sind, jedoch aussortiert wurden. In der Schweiz gehen jährlich über 2 Millionen Tonnen Lebensmittel verloren.
 
Hofmann arbeitete früher als Mechaniker und Pastor, heute leitet er «Food Care», das er gründete. Empfänger der Lebensmittel sind Menschen verschiedener Herkunft: beispielsweise Migranten, Grossfamilien, Pensionierte.

Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

«Light on Earth» vermittelt Glauben und Werte

Ein Computerspiel für mobile Geräte

erf-medien.ch

Auf der Suche nach Jesus aus Bethlehem

Auch in der Schweiz gibt es ein Bethlehem.

erf-medien.ch

W(e)G(e) aus der Einsamkeit

Im Gemeinschaftshaus Moosrain in Riehen BS leben rund 40 Menschen.

erf-medien.ch

«Kickt die Kirche aus dem Koma»

Das neue Buch der katholischen Theologin Jacqueline Straub

erf-medien.ch

Nächstenliebe ganz praktisch – Hilfe im Haushalt

Eine Frau im Sekretariat kam selber zum Einsatz.

erf-medien.ch

«Change Your Glasses» – Am Herzschlag eines Modeschöpfers

Das neue Buch von David Togni.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]