Anzeige

Glauben entdecken: Den Menschen der eigenen Stadt etwas Gutes tun

Seit gestern Sonntag läuft in Zürich und Schaffhausen die Aktionswoche «Love in Action», welche bis 23. Juni dauert und von verschiedenen christlichen Kirchen und Werken getragen wird. Mit verschiedenen Aktion tun Christen auf praktische Weise anderen Menschen etwas Gutes. So soll die Liebe Gottes erfahrbar gemacht werden. Wir sprachen mit Stephan Ramp, Koordinator von «Love in Action» in Zürich.

Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

«Gottwärts»

Eine gemeinsame Veranstaltung von verschiedenen Kirchen

erf-medien.ch

Déborah Rosenkranz ist «stärker denn je»

In ihrem neuen Buch verarbeitet sie ihre abrupt beendete Liebesbeziehung.

erf-medien.ch

Erneute Lebensfreude dank Gebet

Eine Frau erzählt, wie das Gebet in ihrem Leben hilft.

erf-medien.ch

Dem Glauben Hände und Füsse geben

Damit Menschen Jesus sozusagen sehen können.

erf-medien.ch

Gegen den Hunger in der Schweiz

«Food Care» verteilt Lebensmittel an Bedürftige weiter.

erf-medien.ch

Gratis Lebensmittel an Bedürftige

«Food Care» verteilt aussortierte Lebensmittel weiter.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]