Anzeige

Glauben entdecken: Den Menschen der eigenen Stadt etwas Gutes tun

Seit gestern Sonntag läuft in Zürich und Schaffhausen die Aktionswoche «Love in Action», welche bis 23. Juni dauert und von verschiedenen christlichen Kirchen und Werken getragen wird. Mit verschiedenen Aktion tun Christen auf praktische Weise anderen Menschen etwas Gutes. So soll die Liebe Gottes erfahrbar gemacht werden. Wir sprachen mit Stephan Ramp, Koordinator von «Love in Action» in Zürich.

Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

Nächstenliebe ganz praktisch – Hilfe im Haushalt

Eine Frau im Sekretariat kam selber zum Einsatz.

erf-medien.ch

«Change Your Glasses» – Am Herzschlag eines Modeschöpfers

Das neue Buch von David Togni.

erf-medien.ch

Gratwanderung

Weshalb wir Grenzen brauchen und Grenzen durchbrechen sollten.

erf-medien.ch

Nächstenliebe ganz praktisch – Wasser und Bouillon für Partygänger

Matt Gremlich und Freunde sind am Bahnhof Winterthur aktiv.

erf-medien.ch

Nächstenliebe ganz praktisch – «Pfuusbus»

Nicht nur ein Dach über dem Kopf und Essen, sondern auch Gemeinschaft

erf-medien.ch

«Family FIPS», das neue Kinderheft

Für Kinder zwischen drei und sieben Jahren

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]