Anzeige

Glauben entdecken: Die Wandlung vom Saulus zum Paulus als Musical

In der Apostelgeschichte wird berichtet, dass der Pharisäer Paulus zuerst die Christen verfolgte, durch ein einschneidendes Erlebnis mit dem auferstandenen Jesus selber zum Christen wurde und sein Leben eine völlig neue Richtung nahm. Diese dramatische Begebenheit findet sich heute noch in der Redewendung «Vom Saulus zum Paulus».
 
Diese Geschichte aus dem Neuen Testament hat Adonia nun in ein Musical verpackt, welches den Titel der Redewendung trägt. Aufgeführt wird es von 19 verschiedenen Kinderchören an rund 40 verschiedenen Orten. Jonas Hottiger (Geschäftsführer Adonia) bringt uns das Musical näher.



Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

Ein niederschwelliger Zugang zu Seelsorge

Das wollen die beiden Seelsorger Doris Bürki und Rolf Germann anbieten.

erf-medien.ch

«Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen»

Mit dem «Unser Vater» lehrte Jesus ein Modell des Betens.

erf-medien.ch

«Unser täglich Brot gib uns heute»

Geht es bei dieser Bitte wirklich nur um Brot?

erf-medien.ch

«Dein Reich komme, Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden»

Das wird im Unservater gebetet. Was hat es damit auf sich?

erf-medien.ch

«Unser Vater im Himmel, geheiligt werde dein Name»

erf-medien.ch

Psalm 23 – Güte und Liebe für den Rest des Lebens

Diese beiden werden David für den Rest des Lebens begleiten.

 19 bis 24 von 150  [ <<  1 2 3 4 5 6 7  >> ]