Anzeige

Glauben entdecken: Gratis Lebensmittel an Bedürftige

Vier Mal pro Woche verteilt Markus Hofmann mit vielen Freiwilligen in der Ostschweiz rund 25 Tonnen Lebensmittel, welche noch einwandfrei sind, jedoch aussortiert wurden. In der Schweiz gehen jährlich über 2 Millionen Tonnen Lebensmittel verloren.
 
Hofmann arbeitete früher als Mechaniker und Pastor, heute leitet er «Food Care», das er gründete. Empfänger der Lebensmittel sind Menschen verschiedener Herkunft: beispielsweise Migranten, Grossfamilien, Pensionierte.

Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

Gratis Lebensmittel an Bedürftige

«Food Care» verteilt aussortierte Lebensmittel weiter.

erf-medien.ch

Die Wandlung vom Saulus zum Paulus als Musical

Aufgeführt von Adonia-Kinderchören

erf-medien.ch

Ein fussballverrückter Pfarrer

Für Josef Hochstrasser passen Glaube und Fussball zusammen.

erf-medien.ch

Den Menschen der eigenen Stadt etwas Gutes tun

Bei der Aktion «Love in Action»

erf-medien.ch

Mit Zauberkunststücken den Glauben näher bringen

Das tut die «Gemeinschaft christlicher Zauberkünstler»

erf-medien.ch

Die heutige Jugendarbeit als Herausforderung

Thomas Alder ist Jugendbeauftragter der evangelischen Kirche des Kantons Thurgaus.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]