Anzeige

Glauben entdecken: Die Wandlung vom Saulus zum Paulus als Musical

In der Apostelgeschichte wird berichtet, dass der Pharisäer Paulus zuerst die Christen verfolgte, durch ein einschneidendes Erlebnis mit dem auferstandenen Jesus selber zum Christen wurde und sein Leben eine völlig neue Richtung nahm. Diese dramatische Begebenheit findet sich heute noch in der Redewendung «Vom Saulus zum Paulus».
 
Diese Geschichte aus dem Neuen Testament hat Adonia nun in ein Musical verpackt, welches den Titel der Redewendung trägt. Aufgeführt wird es von 19 verschiedenen Kinderchören an rund 40 verschiedenen Orten. Jonas Hottiger (Geschäftsführer Adonia) bringt uns das Musical näher.



Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

Was haben Eier und Hasen mit Ostern zu tun?

Das fragten wir unter anderem Passanten.

erf-medien.ch

Was feiern wir an Ostern?

Das wollten wir von Passanten wissen.

erf-medien.ch

Das ABC des christlichen Glaubens: A wie Abendmahl

Eine Erinnerungsfeier an den Tod von Jesus am Kreuz

erf-medien.ch

«Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern»

Wieso sollte Vergebung wichtig sein für unser Leben?

erf-medien.ch

Maria Magdalena – Prostituierte, Ehefrau von Jesus oder Jüngerin?

Wir fragten zwei Frauen, wie sie Maria Magdalena sehen.

erf-medien.ch

«Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit»

Das Schlusswort des Unser Vater

 13 bis 18 von 150  [ <<  1 2 3 4 5 6  >> ]