Anzeige

Glauben entdecken: Beten ist mehr als bloss ein Selbstgespräch

Der Theologe Johannes Hartl gründete 2005 mit seiner Frau das Gebetshaus Augsburg. Seit 2011 wird dort gar 365 Tage im Jahr 24 Stunden täglich gebetet. Er nennt drei Gründe, wie es zur Gründung dieses Gebetshauses kam.
 
Im FENSTER ZUM SONNTAG-Talk «Gebet – mehr als ein Selbstgespräch?» redet Hartl ausgiebig über das Thema Beten.

Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

Allianzgebetswoche – eine Woche lang gemeinsam beten

Wir sprachen mit SEA-Geschäftsführer Matthias Spiess.

erf-medien.ch

Allianzgebetswoche will durch Gebet das Miteinander stärken

Kirchen sollen nicht nur für sich, sondern auch zusammen beten.

erf-medien.ch

Jahreslosung 2019 - Frieden als Vorsatz

Die Sache mit den Vorsätzen

erf-medien.ch

Die Jahreslosung als Orakel?

Wie Christen mit der Jahreslosung umgehen

erf-medien.ch

Praisecamp 2018 war ein voller Erfolg

Smartphone-Lichter bilden ein Kreuz

erf-medien.ch

«Light on Earth» vermittelt Glauben und Werte

Ein Computerspiel für mobile Geräte

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]