Anzeige

Glauben entdecken: Beten ist mehr als bloss ein Selbstgespräch

Der Theologe Johannes Hartl gründete 2005 mit seiner Frau das Gebetshaus Augsburg. Seit 2011 wird dort gar 365 Tage im Jahr 24 Stunden täglich gebetet. Er nennt drei Gründe, wie es zur Gründung dieses Gebetshauses kam.
 
Im FENSTER ZUM SONNTAG-Talk «Gebet – mehr als ein Selbstgespräch?» redet Hartl ausgiebig über das Thema Beten.

Weitere "Glauben entdecken" Beiträge

erf-medien.ch

Gegen den Hunger in der Schweiz

«Food Care» verteilt Lebensmittel an Bedürftige weiter.

erf-medien.ch

Gratis Lebensmittel an Bedürftige

«Food Care» verteilt aussortierte Lebensmittel weiter.

erf-medien.ch

Die Wandlung vom Saulus zum Paulus als Musical

Aufgeführt von Adonia-Kinderchören

erf-medien.ch

Ein fussballverrückter Pfarrer

Für Josef Hochstrasser passen Glaube und Fussball zusammen.

erf-medien.ch

Den Menschen der eigenen Stadt etwas Gutes tun

Bei der Aktion «Love in Action»

erf-medien.ch

Mit Zauberkunststücken den Glauben näher bringen

Das tut die «Gemeinschaft christlicher Zauberkünstler»

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]