Anzeige

Freizeit: Zu Besuch bei einem Amateurfunker

Am 18. April ist Amateurfunktag. Amateurfunken ist ein Hobby, welches um die ganze Welt verbreitet ist und welches in sich eine eigene Welt ist.
 
Wir waren zu Besuch bei Walter Meier aus Ebmatingen ZH. Schon seit klein auf ist er begeistert für Technik und Elektronik und diese Begeisterung ist bis heute geblieben. In seinem Zimmer voller Geräte liessen wir uns ein wenig die Sprache und das Wesen des Amateurfunks erklären.

Weitere "Freizeit" Beiträge

erf-medien.ch

Benjamin Zweifel – Der Ofenbauer

Grill quer im Haus und Garten

erf-medien.ch

Bademeister mit Leidenschaft erzählt

Letzte Vorbereitungen vor dem Saisonstart

erf-medien.ch

Lego-Bauten in Überdimensionen

Zum Beispiel ein Elefant aus 270 000 Lego-Steinen

erf-medien.ch

Die sechs Sammlertypen der Panini-Bilder

Von Ultra-Gemütlichen, Fanatikern und Familienvätern

erf-medien.ch

Zu Besuch bei einem Amateurfunker

Schon seit klein auf ist er begeistert für Technik und Elektronik.

erf-medien.ch

«boyzaround», das neue Tanzangebot vom Blauen Kreuz

Für Jungs und junge Männer zwischen 8 und 20 Jahren

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]