Anzeige

Freizeit: Sie sind und heissen «Schräge Vögel»

Bei den «Schrägen Vögel» handelt es sich um Menschen in schwierigen Situationen, welche den Humor nicht verloren haben und gern Theater spielen. Sie kennen Obdachlosigkeit, psychische Schwierigkeiten oder körperliche Gebrechen aus eigener Erfahrung.
 
Sozial- und Theaterpädagogin Nicole Stehli erzählt, wie alles begann und wir erfahren mehr über das aktuelle Stück «Willkommen auf Queen Rostmarie», welches am 7. und 8 Juli 2017 in Zürich-Wiedikon aufgeführt wird.

Stichwörter

Weitere "Freizeit" Beiträge

erf-medien.ch

Die sechs Sammlertypen der Panini-Bilder

Von Ultra-Gemütlichen, Fanatikern und Familienvätern

erf-medien.ch

Zu Besuch bei einem Amateurfunker

Schon seit klein auf ist er begeistert für Technik und Elektronik.

erf-medien.ch

«boyzaround», das neue Tanzangebot vom Blauen Kreuz

Für Jungs und junge Männer zwischen 8 und 20 Jahren

erf-medien.ch

Blessed bietet neu fair produzierte Sportbekleidung

Ein Sport-T-Shirt für Frauen und Männer

erf-medien.ch

Festival zeigt Produkte und Lösungen für Morgen

Am «Criterion» in Zürich mit über 120 Ausstellern

erf-medien.ch

Wenn Berufsprediger und Poetry Slammer in den Ring steigen

Beim «Preacher Slam» zeigt sich der meisterhafte Umgang mit Worten.

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]