Anzeige

Freizeit: Jeder braucht seine Insel – Brissago-Inseln

Korsika, Rhodos, Seychellen, Réunion: Die Namen solcher und anderer Inseln und Inselgruppen lassen in uns Gefühle von Ferien, Sonne und Entspannung hochkommen. Allerdings müssen wir dafür nicht Tausende von Kilometern reisen, denn in den Schweizer Seen sind auch Inseln zu finden. Heinz Keller von Schweiz Tourismus stellt uns fünf davon vor.

Die beiden Brissago-Inseln im Lago Maggiore gehören neben der St. Petersinsel zu den bekanntesten der Schweiz. Die kleinere ist wild, unbewohnt und gesperrt. Die grössere bietet das wärmste Klima der Schweiz, einen Botanischen Garten und ein Hotel im Gemäuer einer historischen Villa – Romantik pur.

Weitere "Freizeit" Beiträge

erf-medien.ch

Die Natur ins Wohnzimmer bringen

Mit den Dokumentarfilmen von «Videna»

erf-medien.ch

«Stand Up Paddling»: Sport und Entspannung

In den vergangenen drei bis vier Jahren populär geworden

erf-medien.ch

Jeder braucht seine Insel – Brissago-Inseln

Die grössere der beiden Insel bietet einen Botanischen Garten und ein kleines Hotel.

erf-medien.ch

Jeder braucht seine Insel – St. Petersinsel

Mit 4,7 Kilometern die längste Insel der Schweiz

erf-medien.ch

Jeder braucht seine Insel – Ogoz im Greyerzersee

Mit Kapelle für Hochzeiten

erf-medien.ch

Kitesurfen – mit dem Wind übers Wasser schweben

Eine Kombination von Brett und Lenkdrachen

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]