Anzeige

Beruf: Im Sommer auf der Alp – Hochs und Tiefs

Lorena Paterlini verbrachte dieses Jahr zum sechsten Mal den Sommer als Hirtin auf der Alp Conterser Duranna im Prättigau. Die 26-Jährige war drei Monate lang alleine dort. Sie ist sozusagen mit dem Leben auf der Alp aufgewachsen, bereits ihre Mutter ging jeweils im Sommer auf die Alp.

Im abschliessenden Beitrag erzählt Lorena von herausfordernden und schönen Momenten.

Weitere "Beruf" Beiträge

erf-medien.ch

Pfarrer mit Blaulicht

Der reformierte Pfarrer Peter Schulthess ist Notfall-Seelsorger.

erf-medien.ch

«Pfarrer bi de Lüt» – Bibeln auf Rädern

Der Verein «Trucker Church» kümmert sich um Lastwagenfahrer.

erf-medien.ch

«Pfarrer bi de Lüt» – Pfarrer und Barkeeper in Personalunion

Tobias Rentsch ist gesellig und trifft gerne andere Menschen.

erf-medien.ch

«Pfarrer bi de Lüt» – Bibelforscher und Querdenker

Kein Büro, sondern Treffen in Cafés und Restaurants

erf-medien.ch

«Pfarrer bi de Lüt» – Pfarrer auf der Gasse

Jede Woche zwei neue Menschen kennenlernen.

erf-medien.ch

«Pfarrer bi de Lüt» – Corinne Dobler – Pfarrerin bei den Wirten

Ein Ort zum Dampf ablassen

 1 bis 6 von 96  [ <<  1 2 3 4  >> ]