Logo

Wind der Veränderung

Entwicklungen nicht verbauen, sondern besser vorantreiben.
Energie gewinnen durch Wind  |  (c) 123rf
22.01.2019
Entwicklungen nicht verbauen, sondern besser vorantreiben.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: aus dem Leben
Thema: us em Läbe
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wenn Entwicklungen Angst machen, gibt es mehrere Möglichkeiten damit umzugehen. Das bekannte Sprichtwort «Wenn die Winde der Veränderung wehen, bauen einige Menschen Mauern, andere Windmühlen» deutet schon an, in welche Richtung es idealerweise gehen könnte. – von Reto Nägelin

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige neu mobile
Elba | medium rectangle
Mahlzeitendienst | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Sardinien | medium rectangle
Jetzt buchen | medium rectangle
Joyce | medium rectangle
Movo | medium rectangle
Family | medium rectangle
Anzeige
Jetzt buchen | half page
Anzeige
Bangladesh | leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten