Logo

Selber Gotteshaus sein

Der Tempel war früher der Ort um Gott zu begegnen; heute lebt Gott in uns.
Blick vom Tempelberg  |  (c) 123rf
21.01.2019
Der Tempel war früher der Ort um Gott zu begegnen; heute lebt Gott in uns.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: aus dem Leben
Thema: us em Läbe
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Es kommt nicht mehr viel vor, dass wir einen Tempel besuchen. Tempel oder auch Synagogen waren vor tausenden Jahren die Orte, in denen Schriftlesungen, Fürbitten, Gebete und Opfer gemacht wurden. In der Beziehung zu Gott erachtete man sie als sehr zentral.

Die heutige Zeit sieht anders aus und der Tempel ist gar nicht weit weg: Seit dem Tod Jesus steht in der Bibel im 1. Korinther, Kapitel 3, dass wir Menschen selbst Gottes heiliger Tempel sind. – von Reto Nägelin

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Half Page 5 Keller Meier Gartengestaltung
Anzeige
Leaderboard Räber Coaching 06