Anzeige

Album der Woche: «Original Love» von Christafari – «Love Supreme»

Christafari haben sich 1990 formiert und seither die Botschaft von Jesus Christus in die Reggae-Welt transportiert wie keine andere Band. Sie sehen sich selbst als «Musicianairies», als Missionare, die der Welt die Gute Nachricht verpackt in Reggae-Songs bringen. Das machen sie sehr überzeugend, ihr Sound ist authentisch und über die Jahre auch gereift.
 
So kling das neue Christafari-Album «Original Love» echt, lebensfreudig und lässt das Herz jedes Reggae-Fans höher schlagen. Am diesjährigen Heavenstage Festival, welches vom 17. bis 19. August in Flaach ZH stattfindet, treten Christafari mit ihren neuen Songs im Gepäck auf.





Weitere "Album der Woche" Beiträge

erf-medien.ch

«Before The Sun Goes Down» von The New Respects – «Come As You Are»

Das Album strotzt vor Energie und guten Vibes.

erf-medien.ch

«Before The Sun Goes Down» von The New Respects – Strotzt vor Energie

Die Band besteht aus drei Geschwistern und einer Cousine.

erf-medien.ch

«Wide Open» von Austin French – «Why God»

Sein Musikstil kommt uns ziemlich bekannt vor.

erf-medien.ch

«Wide Open» von Austin French – Debüt und doch bekannt

Sein Musikstil kommt uns ziemlich bekannt vor.

erf-medien.ch

«The In Between» von Trinity – Hörbare US-amerikanische CCM-Einflüsse

Ein ganz spezielles Album für die Band

erf-medien.ch

«The In Between» von Trinity – Neue Songs im Gepäck

Ein ganz spezielles Album für die Band

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]