Anzeige

Album der Woche: «Christmas Songs» von Love & The Outcome – Weihnachtslied von Mutter zu Mutter

Love & The Outcome sind Jodi King und Chris Rademaker. Trotz unterschiedlichem Namen sind die beiden verheiratet und seit 2002 als Ehepaar-Pop-Duo unterwegs. 2016 erschien ihr zweites Album, zudem kam ihr erster Sohn Milo Wolf zur Welt.
 
Das neuste musikalische Werk von Love & The Outcome ist eine Weihnachts-EP, die schlicht und einfach «Christmas Songs» heisst. Der Name hält, was er verspricht: Die EP enthält sechs Weihnachtslieder, darunter neue Songs, aber auch Klassiker, die mit viel Liebe und neuen Ideen in die Neuzeit gerettet wurden.

Zu den neuen Eigenkompositionen gehört «Mother». In diesem schönen Weihnachtslied betrachtet Jodi King Weihnachten und die Geburt von Jesus aus der Sicht als Mutter. Schlief er immer durch oder bescherte er Maria auch mal schlaflose Nächte?



Weitere "Album der Woche" Beiträge

erf-medien.ch

«Before The Sun Goes Down» von The New Respects – «Come As You Are»

Das Album strotzt vor Energie und guten Vibes.

erf-medien.ch

«Before The Sun Goes Down» von The New Respects – Strotzt vor Energie

Die Band besteht aus drei Geschwistern und einer Cousine.

erf-medien.ch

«Wide Open» von Austin French – «Why God»

Sein Musikstil kommt uns ziemlich bekannt vor.

erf-medien.ch

«Wide Open» von Austin French – Debüt und doch bekannt

Sein Musikstil kommt uns ziemlich bekannt vor.

erf-medien.ch

«The In Between» von Trinity – Hörbare US-amerikanische CCM-Einflüsse

Ein ganz spezielles Album für die Band

erf-medien.ch

«The In Between» von Trinity – Neue Songs im Gepäck

Ein ganz spezielles Album für die Band

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]